Baugeno Biel
Produkte Galerie Portrait Personal Kontakt
Ueber uns
Verwaltungsrat
Jahresbericht
Jahresberichte
        Download als PDF-Datei

        60 Jahre Baugeno

 
 
Geschichte

1946

Firmengründung Die Baugeno Biel beschäftigt 22 Mitarbeiter.

1948
Einrichtung der Personalfürsorgestiftung. Die Baugeno beschäftigt mittlerweile 50 Mitarbeiter

1953
Bezug des Werkhofs am Kutterweg in Biel.

1970-1975
Als Folge der schlechten Wirtschaftslage muss der Betrieb reduziert werden.

1987
Neustart: Uwe Zahn wird als Präsident der Genossenschaft gewählt. Walter Santschi wird Leiter der Schreinerei.

1991
René Bracher übernimmt die Leitung der aus konjunkturellen Gründen reduzierten Maurerei und der neuen Abteilung Sivag Bauprofile.

1998
Ein neues Betriebskonzept wird eingeführt und es entsteht die Baugeno in ihrer aktuellen Form. Max Keller wird Geschäftsführer.

2007 - 2009
Sanierung des Werkhofs. Die Gebäude werden isoliert und eine Holzheizung eingebaut, die mit Abfällen aus der Schreinerei befeuert wird. Büros, Garderobe und Werkstatt erhalten ein modernes, freundliches Gesicht.

2010
Die Küchenausstellung wird eröffnet. Sie führt den Kunden das breite Spektrum der Baugeno im Küchenbau vor Augen.

Heute
Die Baugeno ist nach wie vor eine Genossenschaft und vertritt wie seit Beginn eine menschenfreundliche Geschäftsphilosophie. Das Unternehmen beschäftigt 25 Mitarbeiter in vier Abteilungen: Schreinerei, Maurerei, Plattenarbeiten und Sivag Bauprofile.

 
© Design von Oliver Salchli | Diese Webseite wird von Baugeno Biel angeboten | © Inhalt bei Baugeno Biel